Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr
Pfingstfahrt zum Blütenfest in Rhodt

Busfahrt zum Heimat- und Blütenfest in Rhodt unter Rietburg


Der Spiel- und Wanderclub Niederwürzbach fährt am Pfingstsonntag, den 4.6.2017, zum traditionellen Heimat- und Blütenfest nach Rhodt unter Rietburg, das größte und älteste Fest im Ort, welches immer an Pfingsten stattfindet. Dieses Ereignis, an dem das ganze Dorf und auch die Partnerstädte Kronach und St. Ingbert beteiligt sind, findet in der Prachtstraße, der Theresienstraße, unter Mitwirkung der Vereine und vieler Winzerhöfe statt. Alle Höfe und Stände haben ihre Tore geöffnet und bieten eine Vielzahl an pfälzischen Spezialitäten und Weinen. 

Bereits 772 zum ersten mal urkundlich erwähnt, wurde in Rhodt bereits im 16. Jhd nachweislich erfolgreich Weinbau betrieben. Ob die alte Ölmühle und das Nebeniushaus aus dem 16. Jhd, das 1606 erbaute Rathaus oder das ‚ehemalige Leinweberhaus‘ von 1350, an jeder Ecke findet man historische Zeugen der langen Vergangenheit dieser Ortsgemeinde in der Südlichen Weinstraße Rheinland-Pfalz, so dass es nicht verwundert, dass 80 % der Häuser unter Denkmalschutz stehen.

Die Rietburg (505 m) ist eine der Sehenswürdigkeiten des Ortes, sie kann durch einen Fußweg oder mit Hilfe einer Sesselbahn erreicht werden. Auf der Burg gibt es eine Höhengaststätte mit Aussichtsterrasse, ein Wildgehege und von der Burg ausgehend mehrere Rundwanderwege.

 

Der Bus fährt um 10 Uhr an der Kreissparkasse ab, telefonische Anmeldung bitte rechtzeitig bei Beate und Lothar Burkhart, 06842 6095.

Ort Rhotd
   

Unsere Termine


13.12.2018, 19:00 Uhr         Vorstandssitzung des Spiel- und Wanderclubs


15.12.2018, 14:00 Uhr         Jahresabschlusswanderung


02.02.2019, 19:00 Uhr         Winterfest im Hubertushof


03.02.2019, 14:00 Uhr         Katerwanderung